Ein tolles Ein-Mann-Theater fand am 9. Oktober 2021 im Westendorfer Musikerraum statt: "Die traurige Flöte" von und mit Herbert "Habbo" Hornig. In gewohnt humorvoller Art erzählte Habbo die Geschichte von Felicitas Flöte. Gemeinsam mit ihren Freunden machte sie sich auf die Suche, nach ihrem verlorenen Flötenstück. In die Geschichte eingebunden spielte Habbo diverse Musikinstrumente an und erzählte den Kindern dazu interessante Fakten. So konnte sich jedes Kind individuell Gedanken machen, welches Instrument vielleicht zu ihm passen würde. Im Anschluss an das Theater erhielten alle kleinen Zuhörer eine Überraschungstüte und durften Ihre Instrumentenwünsche äußern. Zum gelungenen Abschluss lud die Trachtenkapelle alle Kinder, Eltern und Großeltern zu einem Erfrischungsgetränk, Kaffee und Kuchen ein.

Du möchtest auch ein Instrument erlernen oder hast Fragen dazu? Dann melde dich einfach bei unserer Jugendvertreterin Bettina Ritzel:

Mobil: 0151 / 57 97 31 90 oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (MR)

20211009 traurige floete 1 20211009 traurige floete 2