Traditionsgemäß ging der Generalversammlung der Trachtenkapelle Westendorf am 26. Februar ein Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael voraus. Dieser wurde von der Trachtenkapelle musikalisch umrahmt.

Nach der Begrüßung durch Vorstand Manfred Hornig wurde das Protokoll der letztjährigen Versammlung verlesen. Jugendvertreterin Manuela Mayer sowie Dirigent Klaus Reggel ließen das vergangene Musikjahr Revue passieren. Der von Martin Köpfle verlesene Kassenbericht fiel zufriedenstellend aus. Der seitens der Revisoren vorgeschlagenen Entlastung wurde zugestimmt.
Der erste Vorsitzende Hornig berichtet über ein schön verlaufenes Musikjahr mit gelungenen Konzerten.

Die turnusmäßig anstehenden Neuwahlen ergaben diverse Änderungen.
Manfred Hornig bleibt weiterhin Vorstandsvorsitzender der Kapelle. Auch in ihrem Amt bestätigt sind Manuela Steck als zweite Vorsitzende, Christine Nothelfer als Schriftführerin, Martin Köpfle als Kassier und auch weiterhin Ansprechpartnerin für die Jugend Manuela Mayer. Jürgen Schweiger legte sein Amt nach 27 Jahren ab. Als dessen Nachfolger konnte Miriam Hornig gewonnen werden. Neu in die Vorstandschaft als Beisitzer wurden Julia Kohler, Michaela Ritzel und Thomas Köpfle gewählt.

Manfred Hornig gratulierte seinen Vorstandschaftskollegen und dankte den ausscheidenden Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit. (CN)

20160226 Vorstandschaft