20160221 Staendchen ErikaAm 21. Februar 2016 fanden wir uns kurz vor Mittag beim "Gasthof zum grünen Baum" ein, um dem Ehepaar Zuber zur Goldenen Hochzeit ein Ständchen zu spielen. Pflichtbewusst, wie unser Dirigent Klaus Reggel ist, sagte er zu, dieses Ständchen g'schwind selbst zu dirigieren, weil er sich ohnehin am selben Mittag bei einer Familienfeier im Grünen Baum befände. Was er nicht wusste war, dass wir wussten, dass diese Familienfeier der Geburtstag seiner Frau ist.

Als alles vorbereitet war und Klaus fragte, wo denn das Jubelpaar bleibe, bat ihn Vorstand Manfred Hornig, doch schnell Frau Zuber - alias Erika Reggel - zu holen und lüftete unser Geheimnis, dass die Musikerinnen und Musiker natürlich nicht zu irgend einer goldenen Hochzeit - denn dafür wäre Erika ja ohnehin viel zu jung - sondern zur Geburtstagsfeier seiner Frau da seien.

Erika war nicht weniger erstaunt, denn offensichtlich hat weder Klaus noch sie irgend einen Verdacht geschöpft. Also konnte Manfred Hornig einer überraschten Jubilarin die herzlichsten Glückwünsche der Trachtenkapelle überbringen.

Liebe Erika, die Trachtenkapelle wünscht dir alles Gute zum Geburtstag verbunden mit der Hoffnung, dass du deinen Mann noch lange bei seiner überaus erfolgreichen Arbeit für die Trachtenkapelle unterstützt.